Leistungen‎ > ‎

Personalgewinnung

Was muss ich bei der Mitarbeitersuche beachten?
Wie gestalte ich ein Inserat - und wo finde ich passende Bewerber? 
Wie führe ich ein Vorstellungssgespräch?
Wie lese und interpretiere ich ein Dienstzeugnis?
Und wie gestalte ich die ersten Monate des neuen Mitarbeiters im Unternehmen?
 
Die Suche und Einstellung der richtigen Mitarbeiter für die auszuübenden Aufgaben im Unternehmen sind zwei ganz wichtigste Schritte auf dem Weg zu einem erfolgreichen Team. Für den langfristigen Erfolg eines Unternehmens ist entscheidend, welche Mitarbeiter eingestellt werden und welche Kompetenzen dabei als Kriterien verwendet werden. Neben den fachlichen Qualifikationen gewinnen die persönlichen und sozialen Kompetenzen zunehmend an Bedeutung.
 
Die Basis einer systematischen Personalauswahl ist die Kenntnis des Anforderungsprofils (siehe Anhang 1) der zu besetzenden Stelle. Die Erstellung von Anforderungsprofilen schafft die Grundlage für strukturierte Personalauswahlverfahren und und liefert den Mitarbeitern aussagekräftige Informationen über die von ihnen erwarteten Kompetenzen.
 
Diese Erwartungen an den zukünftigen Mitarbeiter sollten dann auch im Rahmen des Vorstellungsgespräches (siehe Anhang 2) klar kommuniziert werden. Dies ist ein wichtiger Teil des Gespräches, in dem jedoch auch die persönlichen und sozialen Kompetenzen sowie Integration ins bestehende Team getestet werden sollte. Je strukturierter so ein Bewerbungsgespräch durchgeführt wird, umso besser kann ich mehrere Kandidaten miteinander vergleichen. Die Gefahr, dass der letzte Bewerber einfach noch besser in Erinnerung ist als der erste, kann dadurch reduziert - und die Beurteilung der Qualifikation damit neutralisiert werden.
 
 
Ċ
Nachbaur Consulting,
08.04.2009, 07:16
Ċ
Nachbaur Consulting,
08.04.2009, 07:16
Comments